Ausbildung 2024 

Die Feldenkrais Ausbildung 2024 in Biel bietet die Möglichkeit, den individuell einsetzbaren Beruf Feldenkrais®Practicioner zu erlernen und einen tiefgreifenden Entwicklungsprozess zu starten.

 
Geleitet von erfahrenen Ausbilder:innen & Trainingsort in Leubringen 
Ausbildungsdauer von vier Jahren mit insgesamt 160 Ausbildungstagen & Kombination aus Vor-Ort-Unterricht und Online-Unterricht für Flexibilität und Komfort 
Gebühren betragen 5800.- CHF für die ersten beiden Ausbildungsjahre und 5950.- CHF für die letzten beiden Jahre 
 

Anmeldung

Bitte füllen Sie das PDF aus und senden es mit den geforderten Unterlagen an info@feldenkraistraining.ch

Für eine Einführung, schreiben Sie sich bitte in eines der Einführungsseminare ein.



«Was mich interessiert sind nicht nur bewegliche Körper, sondern bewegliche Gehirne.»

Moshe Feldenkrais

 

Anmeldeformular Ausbildung 2024

 

Einführungsseminare 2023 / 2024

25. November 2023  

Einführungseminar deutsch mit Martin Mosimann kostenlos

20./21. Januar 2024
Einführungsseminar französisch mit Serge Cartellier
80.00CHF


17. Februar 2024
Einführungsseminar deutsch mit Martin Mosimann
80.00CHF

14. April 2024

Einführungsseminar englisch mit Elizabeth Beringer
80.00CHF

24. Mai 2024

Einführungsseminar deutsch mit Martin Mosimann
80.00CHF


Jetzt für eine Einführung anmelden

Ausbildung

Lernen Sie Feldenkrais in Biel - Eine spannende Berufsausbildung mit tiefgreifender persönlicher Entwicklung. Geleitet von erfahrenen Ausbilder:innen. Kombination aus Vor-Ort- und Online-Unterricht für Flexibilität. Ausbildungsort in Leubringen, mit atemberaubendem Blick über das Mittelland und die Alpen. Kosten: CHF 5800.- für die ersten beiden Jahre, CHF 5950.- für die letzten beiden Jahre. Unterrichtssprache: Englisch, um ein internationales Publikum anzusprechen.

Eckdaten 2024 / 2025
  • Jahr 1 - 40 Tage vor Ort, 10 online
  • 15.7.24 - 26.7. / 10 Tage
  • 21.10. - 26.10. / 6 Tage
  • 20.1.25 - 25.1. / 6 Tage   
  • 31.3.- 12.4. / 11 Tage 

Die Feldenkrais Berufsausbildung  bietet die Möglichkeit, einen interessanten und individuell einsetzbaren Beruf zu erlernen. Elizabeth Beringer und Martin Mosimann werden gemeinsam die Ausbildung leiten. Mit der Hilfe von Serge Cartellier und Ulrich Wermuth, welche in den ersten Bieler Ausbildung mitverantwortlich waren, gewähren wir ihnen das bestmögliche Umfeld für ein angenehmes und sicheres Lernen.

Eckdaten 2025 / 2026
  • Jahr 2 - 40 Tage vor Ort, 4 Tage online
  • 14.7.25 - 1.8. / 15 Tage
  • 13.10. - 25.10. / 11 Tage
  • 21.3.-1.4.2026 / 10 Tage

Geringfügige Verschiebungen der Ausbildungsdaten sind im Verlauf der Ausbildung möglich. Nach Möglichkeit werden diese 1 Jahr im Voraus kommuniziert. 

Eckdaten 2026 / 2027
  • Jahr 3 - 40 Tage vor Ort, 4 Tage online
  • 6.7.26 - 24.7. / 15 Tage
  • 12.10. - 24.10. / 11 Tage
  • 8.3.27 - 19.3. / 10 Tage


Eckdaten 2027 / 2028
  • Jahr 4 - 40 Tage vor Ort, 4 Tage online
  • 5.7.2027 - 23.7. / 15 Tage
  • 18.10.- 29.10. / 10 Tage
  • 13.3. - 25.3.2028 / 11 Tage

Trainingsort 

Die Ausbildung findet in Leubringen, einem kleinen Ort oberhalb von Biel gelegen, statt. Leubringen ist mit der Standseilbahn in 6 min. vom Zentrum von Biel entfernt. Mit Blick über das Mittelland und Sicht auf die Alpen ist der Ausbildungsraum ideal gelegen, um ein entspanntes und freudvolles Lernen möglich zu machen. 

Gebühren

Die Kosten betragen für das erste und zweite Ausbildungsjahr 5800.- CHF. Die Kosten für das dritte und vierte Ausbildungsjahr 5950.- CHF .Studenten aus dem Ausland bekommen eine Reduktion (aufgrund von Reise/Transportkosten etc.) bezahlen 4300 € (1 & 2 Jahr) und 4400 € ( 3 & 4) 

Sprache

Mit dieser Berufsausbildung sprechen wir ein internationales Publikum an. Es ist deshalb am Sinnvollsten den Unterricht in Englisch zu führen. In unseren letzten Ausbildungen hatten wir Studenten aus vielen verschieden Ländern. Biel ist eine zweisprachige Region (französisch und deutsch), weshalb diese beiden Sprachen in unserer Ausbildung am meisten unterstützt werden. Wir sind uns aber auch Bewusst, dass dies bei  einigen zu Verständigungsschwierigkeiten führen kann. In jedem Ausbildungssegment werden deutsch und französisch sprechende Mitglieder des Teams anwesend sein. Wir werden regelmässig in kleinen  Gruppen Übungen und Diskussionen in Deutsch, Französisch und Englisch durchführen. Haben Sie Fragen bezüglich Ihrer Englischkenntnisse, dann wenden Sie sich bitte an uns.  

Beruflicher nutzen

Die Feldenkrais Berufsausbildung bietet den Absolvent:innen die Möglichkeit, einen internationalen, interdisziplinären Beruf mit wachsender Bedeutung zu ergreifen. Die Feldenkrais Methode ist an der Nahtstelle von komplementärer und ganzheitlicher Medizin und findet deshalb im heutigen Gesundheitssystem zunehmend Anerkennung. Da die Methode überall da angewandt werden kann, wo eine Verbesserung der Bewegungsqualität und der (geistigen) Flexibilität gewünscht wird, können die Absolvent:innen die erworbenen Kenntnisse aber oft auch in ihren aktuellen Berufen erfolgreich integrieren. Die Feldenkrais Methode bietet sowohl Anleitungen für einen tief greifenden Selbstentwicklungsprozess, als auch wirkungsvolle Ansätze im Bereich der Schmerzlinderung, bei neurologischen und orthopädischen Schwierigkeiten und im Bereich des Leistungssportes. Diese einzigartige Kombination weist der Feldenkrais Methode eine herausragende Vorreiterrolle in den Bestrebungen zur Verbesserung der Gesundheit im 21. Jahrhundert zu.  

Teilnehmer:innen

Wir sind an einer vielfältigen Zusammensetzung der Studierenden interessiert, die sich punkto Herkunft, Interessen und Wissen unterscheiden. An früheren Trainingsprogrammen nahmen sowohl gut ausgebildete Berufstätige als auch Menschen ohne vorherige Ausbildung teil. Das Training richtet sich an alle, die ihrer bisherigen Arbeit neue Perspektiven verschaffen wollen oder einen lohnenden neuen Beruf suchen. Das Programm ist aber auch offen für jene, die etwas für Gesundheit und Wohlergehen tun möchen und dafür eine intensive Lernumgebung suchen. Die Feldenkrais-Methode™ kann in vielen Gebieten und in den verschiedensten Situationen angewandt werden. Die Methode ist relativ jung, was die Entwicklung neuer Anwendungsgebiete zusätzlich fördert. Feldenkrais-Lehrer:innen – ob mit oder ohne eigene Praxen – sind in der Psychologie, Rehabilitation, Körper- und Beschäftigungstherapie sowie im Sportunterricht tätig. Sie arbeiten mit Lehrer:innen, Ausbildner:innen, Sportler:innen, Künstler:innen, Sänger:innen, Musiker:innen, Tänzer:innen und Schauspieler:innen. Für die Zulassung zum Trainingsprogramm sind keine besonderen Vorkenntnisse nötig. Wir suchen nach einer ausgeglichenen Lerngemeinschaft, welche die unterschiedlichen Erfahrungen in Beruf und Ausbildung widerspiegelt.